Obsthof – Bauernladen – Café

Aktuelle Information

Liebe Gäste! In dieser Saison läuft Vieles anders! Wir bemühen uns deshalb umso mehr, Ihren Aufenthalt bei uns für Sie so schön wie gewohnt zu gestalten. Die gesetzlichen Auflagen zwingen uns aber leider dazu Einiges zu ändern und hierbei bitten wir um Ihr Verständnis und Ihre aktive Mithilfe!
weiterlesen…

Der Familienbetrieb Obsthof Schneekloth am Ortseingang von Grömitz ist ein beliebtes Ausflugsziel und Naturerlebnis – bei jedem Wetter!

Öffnungszeiten

Do bis So von 10 Uhr bis 17 Uhr

Am Pfingstmontag sind wir ebenfalls für Sie da!

Aktuell:

Schneekloth Bauernladen

  • frische Eier
  • Erdbeeren vom Ingenhof in Malkwitz/Malente
  • frischer Spargel von Loeding aus Buchholz/Ratzeburg
  • Unseren Rhabarber dürften Sie auch selber ganz frisch ernten, oder im Hofladen erwerben.
  • Grömitzer Honig, regionale Köstlichkeiten
  • viele liebevoll gestaltetet Geschenkartikel

Aus unserer Hofküche

  • Täglich Frühstück
  • An den Wochenenden, Feiertagen & in den Ferien ländliches, regionales Frühstück ab 10:00 Uhr
  • Donnertag Kartoffelpuffer
  • Herzhafte Kleinigkeiten frisch aus unserer Hofküche

Ponyzeit / Ponyreiten

An den Nachmittagen oder nach Vereinbarung kümmern wir uns mit Hilfe unserer Ponys um die Betreuung Ihrer Kinder

Minishetlandpony Filou
Unser Minishetty Fohlen „Filou“ hat am 18. Mai 2018 das Licht der Welt erblickt!

Mitarbeiter gesucht

Sie haben wenige Stunden in der Woche Zeit und Lust sich mit Menschen zu umgeben?

Wir suchen noch Verstärkung im Verkaufsbereich!

Flexible Arbeitszeiten nach Ihren Wünschen, melden Sie sich einfach!

Corona Sonderseite

Aktuelle Information

Liebe Gäste!

In dieser Saison läuft Vieles anders! Wir bemühen uns deshalb umso mehr, Ihren Aufenthalt bei uns für Sie so schön wie gewohnt zu gestalten. Die gesetzlichen Auflagen zwingen uns aber leider dazu Einiges zu ändern und hierbei bitten wir um Ihr Verständnis und Ihre aktive Mithilfe!

Platzwahl:

Gemäß aktueller Verordnungen zur Bekämpfung des Corona Virus sind wir dazu verpflichtet, ihre Kontaktdaten zu erheben (Erhebungsbögen finden Sie im Laden). Des Weiteren ist es uns nicht gestattet, mehr als zwei Hausstände an einen Tisch zu platzieren. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Cafébetrieb:

Wenn Sie bei uns verweilen möchten, nehmen Sie sich bitte im Eingangsbereich eine der fortlaufenden Nummern sowie eine Seite zu Ihrer Datenerhebung und suchen sich einen freien Tisch. Wir werden Sie der Reihe nach zu uns an den Tresen rufen, um Sie dort mit Kaffee und Kuchen zu versorgen. An gut besuchten Tagen achten Sie bitte darauf, Ihren Tisch für nachfolgende Gäste wieder frei zu machen. Auch Sie werden sich freuen, einen freien Platz bei uns vorzufinden.

Frühstück:

Leider müssen wir in dieser Saison auf unser üppiges Buffet verzichten. Wenn Sie bei uns frühstücken möchten, finden Sie auf der Rückseite der Datenerhebung unser Frühstücksangebot. Dort können Sie Ihre Wünsche schriftlich vermerken und wir stellen Ihnen dann alles wunschgemäß zusammen. Gerne können Sie auch Ihre Getränkewünsche dort notieren. Die Bestellung können Sie uns dann aushändigen, wenn wir Ihre Nummer an den Tresen rufen.

Tipp!  bei gutem Wetter:

Bringen Sie sich eine Picknick-Decke mit wir versorgen Sie dann mit Kaffee, Getränken und Kuchen, und Sie suchen sich ein schönes Plätzchen zum Verweilen in unserer weitläufigen Plantage.

Kinderspielplatz:

Bitte bringen Sie für den Sandkasten eigenes Spielzeug mit.

Desinfizieren Sie bitte unsere Spielgeräte, bevor sie Ihr Kind daran spielen lassen.

Bitte begleiten sie auch Ihre schon etwas größeren Kinder auf dem Gang zur Toilette.

Bitte achten Sie darauf, dass sich Ihre Kinder in Ihrer Sichtweite aufhalten.

Bauernladen:

Für unsere Ladenkunden ist der vordere Tresenbereich reserviert. Bitte achten Sie auf die allgemein geltenden Abstandsregeln und die Pflicht, im Ladenbereich einen Mundschutz zu tragen.

Alle erforderlichen Maßnahmen zur Erhaltung Ihrer und unserer Gesundheit sind mit zusätzlichen Kosten verbunden. Da wir diese ungern auf unsere Produkte aufschlagen möchten, um Sie nicht vom Kaffee-Kuchen-Genuss abzuhalten, berechnen wir einen „Corona“-Beitrag von 50 ct. pro Kunde/ Gast / Besucher.

Dieser deckt nur die reinen Gesundheitsmaßnahmen, die geringere Auslastung aufgrund der geforderten Abstandsregelungen werden dadurch leider nicht aufgefangen. Aus diesem Grund freuen wir uns über jede freiwillige Spende und natürlich jede positive Weiterempfehlung.

Ihr Team vom

Obsthof Schneekloth

PS:

Der Schutz der Gesundheit hat nach wie vor oberste Priorität. Daher gilt auch beim Obsthof Schneekloth die Einhaltung der allgemein gültigen Infektionsschutzmaßnahmen des RKI:

  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 – 2 Meter
  • Händehygiene einhalten (gründliches Waschen der Hände mit Wasser + Seife)
  • Hustenetikette einhalten (z. B. Husten, Niesen in die Ellenbogen)
  • in bestimmten Situationen zusätzlich ein Mund-Nasen-Schutz tragen